Im Internet hat die reife Blondine den Handwerker gefunden, der eigentlich ihre Wohnung neu streichen soll, aber stattdessen lieber Bier trinkt und seine Zeitung liest. Sie regt sich darüber ziemlich auf, aber der Handwerker weiß wie er seine Kundin zufriedenstellen kann. Er öffnet ihren Mantel und spielt an ihren kleinen Titten! Das lässt seinen Riemen dick werden, denn er der reifen Frau zeigt und sie ihn wichsen darf. Mit seinem steifen Teil, kann er sie überzeugen und sie nimmt ihn in den Mund und bereitet ihn auf ihre rasierte Spalte vor. Der Handwerker besorgt es ihr richtig geil und am liebsten von hinten, bis er spritzen muss. Sein Sperma landet in ihrem Mund und das kann sie sich auf der Zunge zergehen lassen.

9.436 gesehen
Kategorie: Porno